SYLK Gleitmittel

9,25 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Größe
Produktnummer: GEL_S50
Produktinformationen "SYLK Gleitmittel"

Das natürliche Gleitmittel wird gewonnen aus dem Saft der Kiwipflanzen in Neuseeland.
Es ist frei von Parfümstoffen. Sylk ist unser Bestseller seit vielen Jahren.
Gerade Frauen schätzen die angenehmen Eigenschaftendieses natürlichen Gleitmittels.
Es ist sehr neutral auf der Haut und sehr ergiebig.

  • klinisch getestet
  • geruchsneutral, farblos und wasserlöslich
  • fettfrei und mit Latexprodukten verträglich
  • hautfreundlich und rückstandsfrei
  • sehr ergiebig
  • verträglich mit allen Kondomen und Diaphragmen
  • ph 4,7

Sylk

  • verschließt nicht die Poren
  • verursacht keinen Wärmestau auf der Haut
  • erleichtert und verbessert die Stimulation

Sylk ist zur äußerlichen Anwendung beim Geschlechtsverkehr sehr gut geeignet.

Inhaltsstoffe

  • Wasser
  • Kiwifrucht Polysaccharid-Gum
  • Glycerol
  • Natriumzitrat
  • Xanthum Gum
  • Zitronensäure
  • mit Grapefruitsamen-Extrakt
  • Kaliumsorbat

Erhältlich als 50 ml Tube und als 2,5 gr. Sachet.

CE Kennzeichnung:
freiverkäufliches Medizinprodukt Klasse I

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Accessory Items

Vagiwell® Dilators | Medizinische Dehnungsstifte
Die Vagiwell® Dilators wurden für Frauen entwickelt, die selbst üben wollen, die Vagina sanft zu dehnen. Ziel der Übungen ist eine Desensibilisierung, bei der die Vagina langsam gedehnt werden soll, sodass Geschlechtsverkehr (wieder) bzw. gynäkologische Untersuchungen schmerzfrei möglich sind.Es gibt verschiedene Gründe, weshalb die Vagina zu eng sein kann: • Dyspareunie unterschiedlicher Ursachen • Vaginismus (Verkrampfung der Scheidenmuskulatur) • bei Vernarbung nach Dammschnitt bzw. Dammriss • nach gynäkologischen Operationen • während und nach Strahlen- bzw. Chemotherapie • nach Operationen mit Verkleinerung der Vagina und Narbenbildung • Hautkrankheiten, z. B. Lichen sclerosus • Vaginoplastik/Neovagina Dehnungsübungen mit den Vagiwell® Dehnungsstiften sind auch dann sinnvoll, wenn gynäkologische Untersuchungen oder das Einführen eines Tampons als sehr schmerzhaft empfunden werden. Anwendung Mit der kleinsten Größe beginnend wird die Dehnungshilfe in die Vagina eingeführt und verbleibt dort mehrere Minuten. Wenn eine Größe beschwerdefrei eingeführt werden kann, sollte direkt auf die nächste Größe übergegangen werden. Die Übungen sollten in einer entspannten sitzenden oder liegenden Position durchgeführt werden. Wenn vom Arzt nicht anders empfohlen, sollten die Übungen täglich wiederholt werden. 

Varianten ab 62,00 €*
92,00 €*
Vaginal Applikator für Gel/Crème
Vaginal Applikator für Gel/Crème Wichtige Hinweise zur Anwendung von Vaginalcreme und Vaginalgel mit dem Applikator Benutzen Sie Applikatoren für Cremes/Gele nicht in der Schwangerschaft! Bei ungeschickter Handhabung besteht ein Verletzungsrisiko, da bei Schwangeren der Bereich um den Muttermund (Portio) sehr empfindlich ist. Fragen Sie dazu Ihren Arzt. Führen Sie eine Anwendung nicht während der Menstruation durch. Damit die Therapie nicht unterbrochen werden muss, sollte sie vor der Menstruation abgeschlossen sein. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, falls Sie bei Anwendungsbeginn kurz vor der Menstruation sind.

9,50 €*
MANUAL Erection System | Vakuum-Erektionshilfe
MANUAL Erection System Vakuumerektionshilfe bei erektiler Dysfunktion Sicher, ergonomisch und leicht zu Reinigen. Das MANUAL Erection System ist ein medizinisches Hilfsmittel, um eine Erektion zu erlangen. Die manuell betriebene Vakuumpumpe bewirkt einen Unterdruck im Zylinder um den Penis. Hierdurch füllen sich die Schwellkörper mit Blut und führen zu einer Versteifung des Gliedes. Nun wird einer der Stauringe über den Penisschaft gestreift. Er verhindert beim Abnehmen des Zylinders den Rückfluss des Blutes und hält dadurch die Erektion aufrecht. Mit der so gehaltenen Erektion ist ein normaler und befriedigender Geschlechtsverkehr möglich. Das MANUAL Erection System lässt sich leicht mit warmem Wasser und Seife reinigen. Alle Teile, auch die Stauringe in den vier verschiedenen Größen, können auch nach Jahren noch nachbestellt werden. Alle Teile können in der mitgelieferten Tasche aufbewahrt werden. Zu den häufigsten Ursachen von Impotenz und Erektionsstörungen gehören z.B. Diabetes, Herz- und Gefäßerkrankungen, Nebenwirkungen verschiedener Arzneimittel (z.B. Bluthochdrucksenker), Prostatabeschwerden, Unterleibsoperationen, Alterserscheinungen, hormonelle oder psychische Ursachen. Auch Suchtmittel, wie z. B. Alkohol und Nikotin, beeinflussen die Erektionsfähigkeit. Das MANUAL Erection System NT  ist ein von den Krankenkassen anerkanntes Hilfsmittel und kann vom Arzt verordnet werden. Hilfmittel Nr. 99.27.02.0022 Zum Hersteller medintim Lieferumfang Manueller Pumpenkopf Stauringführungshülse 1 und 2 Konus 4 verschiedene Stauringe (10; 12,5; 15 und 20 mm Innendurchmesser) Zylinder Innendurchmesser 54 mm , Länge 200 mm Animé Gleitmittel 50 ml Gebrauchsanweisung Tasche zur Aufbewahrung Anleitung auf DVD

235,85 €*

Similar Items

KLICK natural Glide
Das Gleitmittel von RFSU! Anwendungsbereiche: Bei Scheidentrockenheit und zur Verbesserung der sexuellen Stimulation (Gleitfähigkeit). Kann zusammen mit sexuellen Hilfsmitteln und Stimulationshilfen angewendet werden. Klick® natural glide ist ein angenehmes Gleitmittel mit ausgewählten Inhaltsstoffen für eine langanhaltende Gleitwirkung. Wasserlöslich, parfümfrei und enthält keine Farb- oder Duftstoffe. Klick® natural glide hat einen langen Feuchtigkeitseffekt sowie einen angenehmen pH-Wert von 5,0. Klick® ist anwendbar mit Kondomen aus Naturkautschuklatex, Polyurethan und Diaphragmen (Silikon) Klick ist: transparent geruchsneutral latexverträglich sehr ergiebig

11,80 €*
Applikator für Zäpfchen vaginal / rektal
Benutzen Sie Applikatoren für Vaginalzäpfchen nicht in der Schwangerschaft! Bei ungeschickter Handhabung besteht ein Verletzungsrisiko, da bei Schwangeren der Bereich um den Muttermund (Portio) sehr empfindlich ist. Sinnvoll ist stattdessen die Behandlung mit Vaginalzäpfchen ohne Einführhilfe. Grundsätzlich gilt: Fragen Sie vor der Anwendung von Vaginalzäpfchen in der Schwangerschaft Ihren Arzt. Führen Sie eine Behandlung nicht während der Menstruation durch. Damit die Therapie nicht unterbrochen werden muss, sollte sie vor der Menstruation abgeschlossen sein. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, falls Sie bei Behandlungsbeginn kurz vor der Menstruation stehen.3er Pack

9,50 €*